NI-Sicherung: Unternehmen stabilisieren und Liquidität schaffen

In der heutigen, schnelllebigen Zeit ist es an der Tagesordnung, dass sich Rahmenbedingungen am Markt verändern. Steigender Wettbewerb, Preisdruck, gesunkene Attraktivität des Leistungsangebotes oder sogar auch zu schnelles Wachstum sind Beispiele für Negativentwicklungen, die Ihr Unternehmen in eine wirtschaftliche Schieflage bringen können.

Abhängig vom Grad und der Ausrichtung unternehmerischer Negativentwicklungen können die folgenden Kriseformen unterschieden werden: Strategie-, Ertrags-,  Liquiditäts- und Überschuldungskrise.

Darstellung von Stufen einer Unternehmenskrise

Handeln Sie, bevor es zur Krise kommt!

Wir von neue impulse begleiten Sie dabei Ihr Unternehmen wieder ins richtige Fahrwasser zu lenken. Unser Angebot:

  • Unternehmensanalyse zur Bestimmung von Schwachstellen in den Bereichen Unternehmenskonzeption, Standort, Personal, Produktentwicklung, Produktion/ Leistungserbringung, Einkauf, Marketing , Verkauf, Service, Unternehmensführung.
  • Identifikation konkreter Handlungsfelder und Entwicklung eines Maßnahmenplans
  • Umsetzung/ Begleitung definierter Aktivitäten wie z.B.
    • Umstrukturierungsprozesse
    • Zielgruppenfokussierte Anpassung des Leistungsangebotes
    • Neuausrichtung der Unternehmenskommunikation im Innen-, wie auch Außenverhältnis
    • Aufstellung eines Finanzplanes (Investitionsplan, Rentabilitätsvorschau, Liquiditätsplan) als Planungs-/ Controlling-Instrument, wie auch Basis für Fremdkapitalfinanzierungen
    • Entwicklung von Businessplänen
    • Marketingmaßnahmen zur Bekanntheitsgradsteigerung und Neukundengewinnung
  • Regelmäßige Erfolgskontrolle


Wir erklären Ihnen auch wie Ihre BWA und die Summen- und Saldenlisten zu lesen sind, damit Sie auf Augenhöhe mit Ihrem Steuerberater kommunizieren können. Auf Ihre Liquidität legen wir besonderen Wert, damit Sie heute schon überblicken können, wie viel Geld Sie bspw. in drei Monaten verfügbar haben.

Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf!


schließen